Ladeinfrastruktur für E-Autos wird intelligenter und preiswerter

  • Laternenparken neu definiert
  • Last für das Stromnetz mindern
  • Einige Organisationen wollen ihre Parkplätze öffnen
  • 96 Mio. EUR für 15 Verbundvorhaben

Ladeinfrastruktur für Elektroautos kann schon bald sehr viel preiswerter werden. Das wurde in dieser Woche auf der Auftaktveranstaltung des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) zum Förderprogramm „Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge“ im Rahmen des Sofortprogramms Saubere Luft deutlich. Weiterlesen