BMVI bekennt sich zu mehr Mitteln für ÖPNV

  • Erhalt kommt auf die Tagesordnung
  • H2 statt Oberleitung?
  • Bund gibt Geld für VDV-Plattform
  • PBefG-Diskussion verschoben
  • Trassenpreisreduzierung weiter in der Schwebe
  • Stimmt EU Verbot lauter Güterzüge zu?

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt und Verkehrsstaatssekretär Enak Ferlemann haben am Donnerstag auf der VDV-Jahrestagung zusätzliche Unterstützung für den kommunalen ÖPNV und die Schiene in Aussicht gestellt. Weiterlesen