Abonnement

Sie möchten den Verkehrsbrief abonnieren?

Sie haben die Auswahl zwischen drei Angeboten:

  • Das Standard-Abo: Werktäglicher* Newsletter mit Kommentar und vollem Zugriff auf alle Inhalte der Verkehrsbrief.de-Website. Ein Online-Zugang. 30 EUR/Monat (inkl. 19 Prozent Mehrwertsteuer). Keine Berechtigung zur Aufnahme von Beiträgen in Ihren Pressespiegel. Bitte seien Sie fair!
  • Das Profi-Abo: Wie das Standard-Abo, aber zusätzlich mit Link zu einem PDF mit allen Inhalten des jeweiligen Tages. Schließt das Recht zur Aufnahme von Beiträgen in Ihren Pressespiegel ein. Außerdem können bis zu fünf Online-Zugänge freigeschaltet werden. Ideal für größere Organisationen. 45 EUR/Monat (inkl. 19 Prozent Mehrwertsteuer).
  • Das Light-Abo: Werktäglicher Newsletter* mit Kommentar und Überschriften der Artikel. Kein Zugriff auf die Inhalte der Website, kein PDF. 20 EUR/Monat (inkl. 19 Prozent Mehrwertsteuer).
  • Lieber erstmal zwei Wochen kostenlos schnuppern? Kein Problem. Richten Sie Ihren Wunsch an abo@verkehrsbrief.de.

*) Der Newsletter erscheint nicht an Brückentagen sowie vom 23. Dezember bis zum 1. Januar einschließlich.

Wie kann ich abonnieren?

Es gibt zwei Möglichkeiten.

  1. Am einfachsten geht es über den Berliner Bezahldienstleister SteadyHQ unter www.steadyhq.com/verkehrsbrief. Die Mindestlaufzeit beträgt einen Monat, fällige Beträge werden monatlich abgebucht. Sie erhalten eine finanzamtstaugliche Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer – übrigens auch bei Bestellungen aus dem Ausland. Nötig ist eine einmalige Registrierung mit Ihren Zahlungsdaten. Vergessen Sie bitte nicht, Ihre Rechnungsadresse anzugeben - das Formular ist etwas versteckt: "Von mir unterstützt" -> "Zahlungsverlauf" - "Rechnungsadresse ändern".
  2. Besteller des Standard- und Profi-Abonnements erhalten unverzüglich nach dem Eingang der Bestellung ihren Login-Namen und ihr Passwort per E-Mail - spätestens am nächsten Werktag. Nutzen Sie bitte nach Möglichkeit die Abbuchung per Lastschrift, da dann die geringsten Gebühren für den Zahlungsverkehr anfallen.
  3. Benötigen Sie erst eine Rechnung, bevor Sie eine Zahlung auslösen können? Oder benötigen Sie eine spezielle Produktkombination, zum Beispiel mehr als fünf Online-Zugänge? Schreiben Sie eine E-Mail an abo [ät] verkehrsbrief.de. Abonnements auf Rechnung haben grundsätzlich eine Laufzeit von drei Monaten.

Wie kann ich das Abo kündigen?

  1. Einfach bei SteadyHQ einloggen und das Abonnement stoppen. Spätestens nach einem Monat sind Sie automatisch raus.
  2. Läuft das Abo nicht über SteadyHQ, einfach eine E-Mail an abo [ät] verkehrsbrief.de schicken. Ihr Abo läuft dann automatisch zum Ende des vorausbezahlten Zeitraums aus. Um Missverständnisse zu vermeiden, wird jede Kündigung mit einer E-Mail-Antwort bestätigt. Bleibt die Bestätigung aus, rufen Sie bitte die 030/20 91 46 89 an.